e-Leseratte

E-Book-Reader, E-Books, …

Welttagbuch 2016: Im Bann des Tornados


Welttag des Buches 2016: Lesefeste, Welttagsbücher und Schreib- und Kreativwettbewerb

Jedem Tierchen sein Plessierchen und jedem Thema ein Feiertag. Heute ist wieder der UNESCO-Welttag des Buches. Seit 1996 steigen in den deutschen Landen in Buchhandlungen, Verlagen, Bibliotheken, Schulen und privat zahlreiche Lesefeste. Heute vielleicht weniger in Schulen, denn irgendwelche Bildungsganoven haben schon vor 1996 erklärt, dass Samstage keine Schultage mehr sind. Weiterlesen

Kindle Oasis


Ein Kommentar

Kindle Oasis mit Akku-Cover und 10 LED-Displaybeleuchtung

Amazon bietet seit kurzem den neuen Kindle Oasis feil. Dabei handelt es sich um einen schlanken und leichten E-Book-Reader, der monatelanges komfortables Lesen in vielen Situationen verspricht. Zu den Highlights zählen ein beleuchtetes 300 ppi-Display, dedizierte Blättertasten (ja ja ja, tschaka) und ein Cover, mit dessen Hilfe der E-Book-Reader monatelang nutzbar sein soll, ohne an eine Ladestation gebamselt werden zu müssen. Weiterlesen


Bundesweiter Vorlesetag 2015

Es nähert sich der dritte Freitag im November und damit … na, wer hat die Überschrift gelesen? … der diesjährige Vorlesetag. Das ist schon der 12. Freitag in den letzten Jahren, an dem kleinen und großen Menschen Geschichten vorgelesen werden. Es lesen natürlich mehr große Menschen vor und es hören mehr kleine Menschen zu. Und es hören mehr Menschen zu als Menschen vorlesen. Das ist so die Natur der Sache, soweit alles klar. Weiterlesen


Ein Kommentar

The Pi-nk: Kindle als Drahtlos-Monitor für Konsolen-Output

Einen Kindle, der via USB als Monitor an den preiswerten Computer Raspberry Pi geknöpert wird, haben wir schon vor Jahren gesehen. Nun hat der Hacker Guillaume Levrier Amazons E-Book-Reader über eine WiFi-Verbindung mit dem Raspberry Pi zusammengebracht und für alle Nachahmungstöter ein gut verständliches Tutorial verfasst. Weiterlesen


International Day Against DRM 2015 [Update]

Am Mittwoch, dem 6. Mai, steigt der diesjährige International Day Against DRM. Für alle, die nur raubkopierte E-Books lesen: Digital Restrictions Management, kurz DRM, ist der Kopierschutz, mit dem Verlage und Medienanbieter ihre E-Books, Audio- und Videodateien verstümmeln, so dass die nur mit einigen wenigen Geräten und teilweise auch nur eine bestimmte Zeit lang genutzt werden können. Weiterlesen